Osterfest

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Öschingen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Öschinger Extrablatt zum Reformationsjubiläum 2017

Luther kommt auch zu uns
Viele reden von Martin Luther. Wir auch! Warum drängt er in die Schlagzeilen der Medien? Warum bekennt sich unsere Kirche nach 500 Jahren immer noch zu seiner Lehre? Weil er mit seiner Meinung immer richtig lag? Verblüffend oft traf er ins Schwarze, aber manchmal lag er auch daneben. Genial zutreffend erkannte er biblische Zusammenhänge, so dass viele Gewissen befreit wurden. Doch gelegentlich übertrieb er seinen Eifer und seine Kritik.


Wir lassen uns gern von der Freude des Jubiläums anstecken, weil Martin Luther
– die Frage nach Gott mit neuer Dringlichkeit stellte
– die Barmherzigkeit Gottes ins Zentrum setzte
– die Bibel in ein verständliches Deutsch übersetzte


Neben der Freude an der Vergangenheit wollen wir in der Gegenwart das Jubiläum nutzen, um ins Gespräch über den Glauben zu kommen. Denn wir haben auch heute unsere Fragen nach Gott. Neue Fragen verlangen nach einer Klärung.


Öschinger Extrablatt zum Reformationsjubiläum 2017
Ich greife zehn elementare Themen auf, die ich auf nur einer Seite bedenke. Meine Gedanken wollen Missverständnisse aufklären und Anstoß zum eigenen Nachdenken sein. Das Öschinger Extrablatt wird an alle Haushalte unseres Dorfes verteilt. Auf einer Seite kann nur eine erste, vorläufige Orientierung gelingen. Wie gelingt eine weitere Klärung?

Pfr. Stefan Lämmer

Sie können das Extrablatt zum Reformationsjubiläum 2017 als PDF herunterladen, Sie finden auf der Homepage, Gemeindebrief März 17 einen Link dazu.

Die Kinderkirche macht Ferien bis einschl. 23.04.

Bitte beachten: die Kinderkirche macht Ferien bis einschl. 23.04.
18.00 Uhr    iT-Service im Gemeindehaus

Bericht zur Jahresrechnung 2015

Kirchenpflege
Der Bericht zur Jahresrechnung 2015 wurde von der Kirchlichen Verwaltungsstelle Tübingen fertiggestellt und vom Kirchengemeinderat festgestellt.
Er liegt nun zur Einsichtnahme für die Kirchengemeindeglieder nach vorheriger Anmeldung und Terminabsprache im Pfarramt vom 24.04.-03.05.17 werktags aus.
Dasselbe gilt für den Haushaltsplan 2017.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hochsaison für die Konfirmation

    An einigen Sonntagen vor, vor allem aber an mehreren Sonntagen nach Ostern ist in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Konfirmationszeit. Dabei lassen sich 2017 rund 20.000 Jugendliche konfirmieren. Zudem werden etwa 700 Jugendliche im Konfirmationsgottesdienst getauft.

    mehr

  • Pfingstliche Verhandlungen

    Mit dem PfarrPlan 2024 stellt die Evangelische Landeskirche in Württemberg die Weichen für die Zukunft. Dabei sollen u. a. neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Gemeinden entstehen. Die Gemeinden Schlat und Manzen-Ursenwang im Kirchenbezirk Göppingen haben im Zuge des letzten Pfarrplans einen Weg gefunden, um stabile und zukunftsfähige Strukturen zu schaffen: Sie haben fusioniert.

    mehr

  • Rekordteilnahme beim Konfi-Cup

    Zum 14. Landesfinale des Fußball-Konfi-Cups am 22. April im Neckarpark Stuttgart haben sich in diesem Jahr 43 Mixed-Teams mit rund 600 Teilnehmern angemeldet – so viele Mannschaften wie noch nie. Die Bezirkssieger aus den Kirchenbezirken der Evangelischen Landeskirche in Württemberg spielen dann um den Fußballpokal der Konfirmanden.

    mehr