Kirchliche Nachrichten

Wegen der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus und dem Versammlungsverbot des Staates, fallen alle Veranstaltungen und der öffentliche Sonntagsgottesdienst aus.

Wir wollen unser Gemeindeleben aber nicht einstellen, sondern auf neue Weise weiterführen. Darum werden wir Ihnen auf unserer Homepage Online-Angebote für Jung und Alt bereitstellen (Digitales Gemeindeleben).
Bis auf Weiteres werden die Gottesdienste mit Pfr. Lämmer auch auf Video aufgenommen und Sie können daheim im Wohnzimmer daran teilnehmen und mitfeiern.

Die Geburtstagsbesuche werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Pfarrer Lämmer hat vom 13.04. bis 18.04. Urlaub. Die Kasualvertretung übernimmt Pfarrer Wagner aus Talheim, Tel. 6258.

 

Offene Kirche für Stille und Gebet

Wir öffnen die Kirche für Stille und Gebet jeden Tag von 10.00 – 20.00 Uhr.
Ich bin als Ihr Pfarrer Sonntags von 9.30 – 10.30 Uhr in der Kirche und am Dienstag und Donnerstag von 18.00 – 19.00 Uhr.
An den anderen Werktagen treffen Sie um 18.00 Uhr eine Person aus dem KGR an.
In der Kirche finden Sie die ausgedruckte Sonntagspredigt, Anregungen zur Andacht und unsere Klagemauer.
Wir weisen auf die staatlich verordnete Beschränkung der Personenanzahl hin.
Sie feiern das Abendmahl dieses Jahr bei Ihnen zuhause.
Wir werden für den Gründonnerstag eine Abendmahlsfeier mit Bildaufzeichnung aufnehmen. Wir laden Sie ein, mit einem Stück Brot und einem Schluck Wein oder Saft daheim mitzufeiern.
Aus meiner Sicht bietet sich ein kleines Weinglas als Ersatz für den Einzelkelch an.
Sie können auch ein Abendmahlset in der Kirche holen oder abholen lassen. Sie finden diese Sets hinten in der Kirche noch vor der Kinderecke.
Wir wünschen trotz aller Einschränkungen eine gesegnete Zeit.

Online Kindergottesdienst

Sonntags um 10 Uhr bieten die EKD-Kindergottesdienstverbände auf ihrem neuen YouTube-Kanal "KircheMitKindern-digital" im Livestream einen Kindergottesdienst an.

Der Seniorenkreis fällt aus

Aufgrund der derzeitigen, uns Allen bekannten Situation, müssen wir unsere nächste im April geplante Zusammenkunft ausfallen lassen. Das gilt auch für die weiteren Termine der nächsten Zeit. Selbstverständlich werden wir Euch sofort unterrichten, wenn unsere Zusammenkünfte, wie im Jahresplan ausgedruckt, wieder stattfinden können. Wir wünschen Euch bis dahin Alles Gute, bleiben Sie gesund.

Konfirmandenanmeldung

Die geplante Konfirmandenanmeldung im Mai ist auf unbestimmte Zeit verschoben!

Unterstützung während Corona-Pandemie

Wer wegen den Auswirkungen des Coronavirus Unterstützung bei Einkäufen oder Besorgungen benötigt, kann sich an das Nachbarschaftshilfe-Netzwerk Mössingen wenden.

Tel. 0174-8496343 (Mo.-Fr.,  8.30 Uhr-12 Uhr)