Am 1. Advent 1961 wurde der Kindergarten in der Bolbergstrasse eingeweiht.
Aus diesem Anlass öffneten wir am vergangenen Sonntag (10.Juli 2011) die Türen unseres frisch renovierten Kindergartens.
 

 

Das Eröffnungsprogramm gestalteten die Kindergartenkinder mit Dornröschenspiel, Katzen-Tatzentanz und weiteren Liedern. Wochenlang haben sie sich vorbereitet und so wurde ihr Auftritt ein voller Erfolg. 

 

Oberbürgermeister Bulander und Pfarrer Lämmer richteten Grußworte an die Kinder und alle Gäste.

 

Wolfgang Eißler gab uns einen anschaulichen Einblick in seine Kindergartenzeit vor 50 Jahren.

Das Kinderprogramm mit Kinderschminken, Ponyreiten, Buttonmaschine und Luftballonstart fand großen Anklang.

Trotz wechselhaften Wetters war es ein schönes Fest.
Wir danken allen, die durch vielfältige Mithilfe dazu beigetragen haben, ganz besonders unserem engagierten Elternbeirat.

Ausserdem danken wir unserem Architekten Albert Hörz für die gut durchdachte Planung, und den Handwerkern für die zuverlässige und zügige Arbeit.

Am Erntedankfest findet ein Jubiläumsfestgottesdienst statt. Wir laden jetzt schon herzlich dazu ein.